Video-Produktion

CORONA TV – Der Video-Blog mit Kerstin Michaelis

You’ll never walk alone!
Der Informations- und Mutmach-Video-Blog rund um die Corona-Krise von und mit der Hamburger Moderatorin, Medizin-Journalistin und Unternehmerin Kerstin Michaelis. Zum Sehen UND zum Hören…
Podcasts: www.corona-podcast.de
Videos: www.corona-tv.de
Produktion: www.michaelismedia.de

 

#stayhome #stayhealthy #staytuned #stayconnected #coronatv #coronapodcast #kerstinmichaelis #michaelismedia

 


CORONA TV: Handwerkszeug gegen die Angst: CORESZON gibt praktische Hilfen zur Stressbewältigung

Auch wenn es jetzt erste Lockerungen gibt, befinden wir uns derzeit immer noch in einem Ausnahmezustand – und der kann Angst und Stress auslösen. Das Präventionsprojekt am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf CORESZON bietet Ideen und Techniken, wie wir dieser Überlastung vorbeugen können. Und außerdem unsere Resilienz stärken, also die Fähigkeit, unter hohem Stress flexibel zu bleiben und sich auch nach der Krise gut weiterzuentwickeln.

#WIRSINDZUSAMMENALLEIN heißt die aktuelle Kampagne und ist ein gemeinsames Projekt des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf und der Peter Möhrle Stiftung in Kooperation mit der Ehlerding-Stiftung. CORESZON-Leitern Monica Blotevogel informiert über das Projekt und gibt außerdem auch ganz praktische Anti-Stress-Tipps…

Noch mehr Tipps gibt’s übrigens hier:

www.coreszon.com/de


CORONA TV: Deutschland im Quarantäne-Stress: Strategien gegen den Corona-Lagerkoller

Häusliche Quarantäne bedeutet Stress für Singles, Paare und Familien: Der bekannte Fernseh-Psychologe Michael Thiel gibt Tipps, wie alle dem Corona-Lagerkoller am besten aus dem Weg gehen können. Und erzählt außerdem, warum er im Moment doch lieber meditiert als aufräumt…


CORONA TV: „No Future“ nach der Corona-Krise? Wie ein Virus unser Leben verändern wird

Was wird aus Arbeit, Freizeit und Tourismus im Post-Corona-Zeitalter? Wie wichtig ist Kommunikation für Unternehmen? Und wie gelingt der C-Exit? Prof. Dr. Ulrich Reinhardt, einer der bekanntesten deutschen Zukunftsforscher und derzeit mit seiner Familie in den USA, gibt ganz aktuelle Antworten. Und erzählt außerdem, warum er jetzt Square Dance lernen will…


CORONA TV: Saufen in der Krise: Mit Alkohol gegen den Corona-Blues?

Homeoffice und Quarantäne: Nicht nur die Kanzlerin hat in diesen Tagen Weinflaschen im Einkaufswagen… Die App „Bring!“ hat jetzt das Einkaufsverhalten von rund einer Million Menschen in Deutschland vom 16. Februar 2020 bis einschließlich 22. März 2020 analysiert. Eines der Ergebnisse: Der Verkauf von legalen Drogen nahm stark zu. Bier: plus 36 Prozent, Zigaretten: plus 47 Prozent, Wein: plus 61 Prozent. Dr. Robert Stracke, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und Chefarzt der Reha-Klinik Hansenbarg für Abhängigkeitserkrankungen – gerade selbst in Quarantäne – gibt nicht nur eine Einschätzung zur aktuellen Lage. Der Sozial- und Suchtmediziner erzählt außerdem – von Rammstein über Monty Python – wie er ganz persönlich mit der Krise umgeht.


CORONA TV: Corona und Krankenhaus: Arbeiten im Katastrophenfall

Wer in diesen herausfordernden Zeiten im Krankenhaus arbeitet, braucht mehr denn je eine hohe Kompetenz und starke Nerven. Aber auch ganz viel Mut und Durchhaltevermögen. Denn auch medizinisches Personal ist nicht vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus gefeit. Wie sehen die Abläufe in den Kliniken unter den erschwerten Bedingungen derzeit aus? Sind aktuell immer noch mehr ältere Menschen von einer Infektion betroffen? Und wie werden Masken und Desinfektionsmittel sinnvoll eingesetzt? In der Mittagspause – zwischen Telefonkonferenzen und Arbeiten auf der Station – gewährt Dr. Ann-Kathrin Meyer einen kleinen Einblick in ihren Alltag als Chefärztin der Geriatrischen Klinik im Marienkrankenhaus Hamburg.


CORONA TV: Corona-Castaway: Gestrandet am Ende der Welt

Gestrichene Flugverbindungen, geschlossene Häfen: Überall auf der Welt gibt es Deutsche, die aufgrund der Corona-Krise buchstäblich im Paradies gestrandet sind, aber derzeit noch nicht genau wissen, wann und wie sie überhaupt nach Hause kommen. Wie geht’s diesen Menschen gerade in Neuseeland? Und gibt’s am Ende der Welt eigentlich noch Klopapier? Ein Strand-Interview mit der Oldenburgerin Sonja von der Coromandel Insel!

Bremerhaven – Orte der Veränderung: Zusammenschnitt von fünf Kurzfilmen als Langversion für die Premiere beim Neujahrsempfang von Stadtverordnetenversammlung und Magistrat am 8.1.2020 in der Stadthalle Bremerhaven. Moderation: Kerstin Michaelis

Eventfilm Techniker Krankenkasse: Sommerfest NetzWerkGesundAktiv 2019 mit Ex-Bundesminister Franz Müntefering. Moderation: Kerstin Michaelis

#Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks: Statement zu Schulungsvideos zum Thema Demenz im Krankenhaus im Auftrag der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Hamburg
Auftragsgegenstand und Kurzbeschreibung der erbrachten Leistung im Projekt: Elf Schulungsfilme (je ca. 60-90 Sekunden) sowie ein Gesamtfilm und zwei Statement-Videos für Klinikpersonal zum Umgang, zur Behandlung sowie Pflege und Begleitung von Menschen mit Demenz im Krankenhaus. Gezeigt werden typische Szenen aus dem Krankenhausalltag, die mit Klinikpersonal und einem Komparsen inszeniert worden sind. Eingeblendet sind jeweils drei konkrete Tipps für den Umgang. Da auch Angehörige eine Rolle spielen, sind die Filme zudem für Angehörige von Demenzpatienten gedacht. Die Filme wurden im Rahmen einer Pressekonferenz im Kino präsentiert und dienten auch als TV-Footage für die Berichterstattung. Die Videos werden u.a. auf den Websites und Social Media-Kanälen der Hamburger Gesundheitsbehörde, der Hamburger Kliniken und der Alzheimer Gesellschaft gezeigt. michaelismedia war in den Vorbeitungsgruppen von Behörde, Kliniken und Alzheimer Gesellschaft vertreten und hat das Konzept maßgeblich mit eintwickelt und war außerdem verantwortlich für Drehplan, Storyboard, Protagonisten, Komparsen, Interviews, Dreharbeiten, Regie und Postproduktion mit Jingles, Logos und Einblendungen.

#Chefarzt PD Dr. Marc Axel Wollmer: Statement zu Schulungsvideos zum Thema Demenz im Krankenhaus im Auftrag der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Hamburg

#1 ZNA Demenz im Krankenhaus

#2 Visite Demenz im Krankenhaus

#3 Röntgen Demenz im Krankenhaus

#4 Aggression Demenz im Krankenhaus

#5 Medikamente Demenz im Krankenhaus

#6 Angehörige Demenz im Krankenhaus

#7 Nahrungsaufnahme Demenz im Krankenhaus

#8 Nachtruhe Demenz im Krankenhaus

#9 Körperpflege Demenz im Krankenhaus

#10 Physiotherapie Demenz im Krankenhaus

#11 Hin- und Weglauftendenz Demenz im Krankenhaus

#Kinofassung und Projektpräsentation Pressekonferenz Demenz im Krankenhaus

Imagefilm Rheuma-Liga Schleswig-Holstein

Statement Social Media: Fazit Rheuma-Schiff 2019 vom Vorstand der Rheuma-Liga Schleswig-Holstein
Eine Woche lang war das Rheuma-Schiff jetzt auf Initiative der Rheuma-Liga Schleswig-Holstein unterwegs. Von Sylt über Föhr und Pellworm bis Nordstrand wurden in der schwimmenden Arztpraxis rund 500 Menschen auf mögliche Rheuma-Anzeichen hin untersucht, also in einem Gebiet, in dem Arztpraxen leider Mangelware sind. Dabei ist eine frühzeitige Diagnose wichtig, um weitere gesundheitliche Schäden zu vermeiden. Ein Fazit von Gerda Fröhlich vom Vorstand der Rheuma-Liga Schleswig-Holstein.

Imagefilm Senioren- und Pflegeheim Lupine ASB Hamburg

Recruiting / Employer Branding Kampagne ASB – Pflegefachkraft im Auftrag des ASB Hamburg
Auftragsgegenstand und Kurzbeschreibung der erbrachten Leistung im Projekt: Imagefilm und Recruitingvideos in Kurz und Langfassungen — jeweils mit begleitenden Fotoshootings während der Dreharbeiten u.a. für eine Stöer Media-Außenwerbekampagne für das Senioren- und Pflegeheim Lupine des ASB Hamburg. Die Videos und Fotos werden u.a. auf den Websites und Social Media-Kanälen des ASB sowie auf Jobportalen gezeigt. Die Fotos werden außerdem für alle Printveröffentlichungen sowie Thumbnails etc. genutzt. michaelismedia war verantwortlich für Drehplan, Storyboard, Protagonisten, Interviews, Dreharbeiten, Regie, Fotoshootings und die gesamte Postproduktion mit Musik, Logos und Titel-Einblendungen.

Recruiting / Employer Branding Kampagne ASB Social Media – Pflegefachkraft

Recruiting / Employer Branding Kampagne ASB – Pflegehelferin

Recruiting / Employer Branding Kampagne ASB Social Media – Pflegehelferin

Imagefilm VIVANTES Ida Wolff-Krankenhaus Berlin

Recruiting / Employer Branding Kampagne VIVANTES Ida Wolff-Krankenhaus Berlin

Kampagnenfilm „ASB schockt/Hamburg schockt“ für Website, Social Media, Pressekonferenz, TV-Footage: Erste Notfall-App mit Ersthelfer-Alarmierung

Kampagnenfilm „ASB schockt/Hamburg schockt“ für Social Media im Format 1:1: Erste Notfall-App mit Ersthelfer-Alarmierung

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Website und Jobportal: Pflegehelferin Rosenhof Seniorenwohnanlagen

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Website und Jobportal: Auszubildende Altenpflege Rosenhof Seniorenwohnanlagen

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Website und Jobportal: Stellvertretender Pflegedienstleiter Rosenhof Seniorenwohnanlagen

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Website und Jobportal: Pflegefachkraft Rosenhof Seniorenwohnanlagen

Patientenfilm Fibromyalgie Rheuma-Liga Schleswig-Holstein

Social Media Spot Fibromyalgie Rheuma-Liga Schleswig-Holstein

2015 gleich dreifach preisgekrönt! michaelismedia-Film und Projekt „Telemedizin-Netzwerk für Menschen ohne Zugang zu ärztlicher Versorgung“ vom Klinikum Oldenburg und IQ.medworks: Bundessieger „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ in der Kategorie Gesellschaft, Niedersächsischer Gesundheitspreis in der Kategorie „e-Heath“ und Eugen-Münch-Preis in der Kategorie Geschäftsmodell

Medizinische Hilfe – direkt und überall? Wie perfekt die Rettungskette mit Hilfe der Telemedizin funktioniert, das zeigt diese Filmproduktion von michaelismedia sehr anschaulich am Beispiel eines akuten Herzinfarkts. Das Problem: In einigen Regionen Deutschlands herrscht Ärztemangel, vor allem auf dem Land oder an den Küsten sowie auf den Inseln und Halligen. Auch durch immer mehr Offshore-Windparks in Nord- und Ostsee wächst der Bedarf für eine medizinische Notfallversorgung.

Das Klinikum Oldenburg hat deshalb zusammen mit der IQ.medworks das Telemedizin-Netzwerk entwickelt. Damit soll Hochleistungsmedizin in allen Regionen Deutschlands und der Welt verfügbar werden. Dazu steht vor Ort ein kleines Gerät, das über Kommunikationswege wie Satellit oder Mobilfunk Vitaldaten einer Person sowie hochauflösende Audio- und Videosequenzen an das Klinikum überträgt, wo die Ärzte dann sehr schnell eine Diagnose stellen und die nötige Hilfe veranlassen können.

„Telemedicine network for people who don’t have access to medical care“: Die englische Fassung des mehrfach preisgekrönten Telemedizin-Films für den US-amerikanischen Markt – eine Produktion von michaelismedia einschließlich Übersetzung sowie Overvoicing durch einen professionellen Sprecher und Native Speaker

In some regions of Germany there is a dearth of doctors, above all in rural areas and on the coasts, as well as on the islands and halligs. At the same time, the need for emergency medical care is growing due to the installation of offshore wind parks in the North Sea and the Baltic.

Therefore the Klinikum Oldenburg and IQ.medworks developed the telemedicine network. With it, top-quality medicine will be available in all regions of Germany and the world. A small device at the location transfers vital data of a person and high-resolution audio and video sequences to the medical centre via communications channels such as satellite or mobile phones. At the medical facility, doctors can then make a diagnosis and take the appropriate measures.

Die Geschichte einer Lebensrettung: Aktionsfilm Oldenburg rettet Leben

Die Geschichte einer Lebensrettung: Aktionsfilm Oldenburg rettet Leben – Social Media-Version

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Website und Jobportal für Assistenzärzte Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie, Klinikum Oldenburg

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Social Media für Assistenzärzte im Klinikum Oldenburg

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Website und Jobportal: OP Logistik Klinikum Oldenburg

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Website und Jobportal: Zentrale Sterilversorgungsabteilung (ZSVA) Klinikum Oldenburg

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Website und Jobportal: Anästhesie-Funktionsdienst Klinikum Oldenburg

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Website und Jobportal: OP-Funktionsdienst Klinikum Oldenburg

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Social Media: OP Logistik Klinikum Oldenburg

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Social Media: Zentrale Sterilversorgungsabteilung (ZSVA) Klinikum Oldenburg

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Social Media: Anästhesie-Funktionsdienst Klinikum Oldenburg

Recruiting / Employer Branding Kampagne Video Social Media: OP-Funktionsdienst Klinikum Oldenburg

Eventfilm Techniker Krankenkasse / NetzWerk GesundAktiv

Maren Puttfarcken, Techniker Krankenkasse, Leiterin der Landesvertretung Hamburg: Statement NetzWerk GesundAktiv für Social Media

Dr. Thomas Nebling, Techniker Krankenkasse / Projektleiter NetzWerk GesundAktiv: Statement NetzWerk GesundAktiv für Social Media

Dagmar Hirche, Vorstand Wege aus der Einsamkeit e.V. / Kooperationspartner des NetzWerk GesundAktiv: Statement NetzWerk GesundAktiv für Social Media

Ralf Zastrau, Geschäftsführer Albertinen-Haus / Koordinierende Stelle NetzWerk GesundAktiv: Statement NetzWerk GesundAktiv für Social Media

Imagefilm Website und Messe – Voss Medizintechnik GmbH

Imagefilm Social Media – Voss Medizintechnik GmbH

Vlog Intro und Outro: “Voss packt aus” – Voss Medizintechnik GmbH

Eventfilm / Live-Stream LED Oldenburg rettet Leben 2018 – Social Media-Version

Eventfilm / Live-Stream Oldenburg rettet Leben 2018

Moderatorin Kerstin Michaelis im Interview mit Schauspieler und Synchronsprecher Sascha Rothermund (u.a. die deutsche Stimme von Omar Sy): Event-Einspielfilm im Rahmen der Talk- und Film-Matinee „Ziemlich beste Freunde“ von Netzwerk Flaschenpost und AKTION MENSCH im Ohnsorg-Theater Hamburg.

Behind the scenes: Dreharbeiten Hamburg Huus

Teaserfilm Hamburg Huus 1

Teaserfilm Hamburg Huus 2

Praxisfilm Neurologie Neuer Wall Hamburg

Social Media Spot Neurologie Neuer Wall Hamburg

Kundenfeedback Dreharbeiten Neurologie Neuer Wall Hamburg

Eventfilm Leben retten macht Schule: Von Herzensrettern und Lebensrettern – Symposium in Berlin

Eventfilm Website und Messe „Diabetes – na und!“: 14. Hamburger Diabetikertag vom Deutschen Diabetikerbund Hamburg

Diabetes – na und! Eventfilm Social Media-Version

Hey Baby! Trailer zum 1. Hamburger Baby- und Schwangerschaftstag
Egal ob Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt oder Babyzeit: Beim 1. Hamburger Baby- und Schwangerschaftstag, am Sonnabend, den 9.9.2017, von 11-17 Uhr im Michel-Gemeindehaus, drehte sich alles um die aufregende Zeit vor, während und nach der Geburt. Für werdende und junge Eltern gab es jede Menge Informationen „rund-um“ die Themen Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit im Leben – an Infoständen, in Vorträgen und Talkrunden, bei Mitmach-Aktionen. Und das aus erster Hand von Medizinern, Hebammen, Still- und Laktationsberaterinnen. Durch das Programm führte die Medizinjournalistin, Moderatorin und Filmautorin, Kerstin Michaelis.

Filmproduktion einer vierteiligen Serie mit szenischen Erfahrungsberichten von Patienten sowie deren Angehörige für das Sengelmann Institut für Medizin und Inklusion (SIMI) im Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf in Hamburg (Teil 1).

Filmproduktion einer vierteiligen Serie mit szenischen Erfahrungsberichten von Patienten sowie deren Angehörige für das Sengelmann Institut für Medizin und Inklusion (SIMI) im Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf in Hamburg (Teil 2).

Filmproduktion einer vierteiligen Serie mit szenischen Erfahrungsberichten von Patienten sowie deren Angehörige für das Sengelmann Institut für Medizin und Inklusion (SIMI) im Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf in Hamburg (Teil 3).

Filmproduktion einer vierteiligen Serie mit szenischen Erfahrungsberichten von Patienten sowie deren Angehörige für das Sengelmann Institut für Medizin und Inklusion (SIMI) im Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf in Hamburg (Teil 4).

Experten-Videoblog Folge 1 “Augenblick mal!”: Sehen will gelernt sein! Mediziner-TV-Serie für Patienten im Internet

Wenn Kinder im Grundschulalter Lernschwierigkeiten entwickeln, könnte es daran liegen, dass sie aufgrund einer Kurzsichtigkeit nicht optimal sehen können. Denn was viele nicht wissen: Sehen will gelernt sein! Aber wie?

In seinem VLog „Augenblick mal!“ erläutert der bekannte Hamburger Augenarzt, Dr. Peter P. Kaupke, alle Hintergründe zu diesem wichtigen Thema, zeigt verständlich, kompetent und sympathisch die beste Diagnostik und Therapie – damit Kinder wieder gern zur Schule gehen…

Eine eigene Medizin-Sendung im Internet! michaelismedia entwickelt und realisiert das Storytelling- und Journalism Content-Format mit Themen aus der Augenheilkunde individuell für die Augenarztpraxis Blankenese im Rahmen der strategischen PR- und Patientenkommunikation für Website und Social Media.

Experten-Videoblog Folge 2 “Augenblick mal!”: Sonnenbrillen – mehr als ein Mode-Accessoire! Mediziner-TV-Serie für Patienten im Internet

Sonnenbrillen sind nicht nur chic, sie schützen im Idealfall auch vor den gefährlichen UV-Strahlen der Sonne und damit vor schweren Augenerkrankungen. Doch längst nicht alle Brillen eignen sich dafür. Was sind wichtige Qualititätsmerkmale, damit die Sonnenbrille eben doch mehr ist als nur ein Mode-Accessoire?

In seinem VLog „Augenblick mal!“ erläutert der bekannte Hamburger Augenarzt, Dr. Peter P. Kaupke, die Risiken der ungefilterten Sonneneinstrahlung für die Augen und gibt zudem jede Menge Tipps für den Kauf der richtigen Sonnenbrille…

Experten-Videoblog Folge 3 “Augenblick mal!”: Besser sehen trotz Makuladegeneration! Mediziner-TV-Serie für Patienten im Internet

Dunkle Schatten, verschwommene Bilder, verzerrte Linien – mögliche erste Zeichen für eine Makuladegeneration, der Hauptursache für schwere Sehbehinderungen im höheren Lebensalter. Wird dieser fortschreitende Netzhautschaden nicht rechtzeitig erkannt, kann er zur Erblindung führen.

In seinem VLog „Augenblick mal!“ erklärt der bekannte Hamburger Augenarzt, Dr. Peter P. Kaupke, Ursachen, Symptome sowie Früherkennungs- und Behandlungsmethoden und informiert darüber, wie man besser sehen kann trotz Makuladegeneration…

Imagefilm Julia Heigel Das Atelier: Kunst mit Kettensäge

Klinikfilm Geburtshilfe Katholisches Marienkrankenhaus Hamburg

Klinikfilm Geriatrie Katholisches Marienkrankenhaus Hamburg

Praxisfilm Arthro Clinic Hamburg

Wartezimmer-TV Arthro Clinic Hamburg

Unternehmensportrait 25 Jahre Heigel GmbH Betriebliche Gesundheitsförderung

Imagefilm Ehlerding-Stiftung Hamburg

Imagefilm 125 Jahre Katholisches Marienkrankenhaus Hamburg: Verantwortung für die Stadt (Teil 1)

Imagefilm 125 Jahre Katholisches Marienkrankenhaus Hamburg: Verantwortung für die Menschen (Teil 2)

Imagefilm 125 Jahre Katholisches Marienkrankenhaus Hamburg: Verantwortung für das Leben (Teil 3)

Imagefilm Krankenhaus Tabea Hamburg im Artemed-Klinikverbund

Teaserfilm Krankenhaus Tabea Hamburg im Artemed-Klinikverbund

Imagefilm mao art4u Hamburg

Imagefilm Hautscreening Heigel GmbH Betriebliche Gesundheitsförderung

Imagefilm Venenscreening Heigel GmbH Betriebliche Gesundheitsförderung

Imagefilm Herz- Kreislaufscreening Heigel GmbH Betriebliche Gesundheitsförderung

Imagefilm Rückenscreening Heigel GmbH Betriebliche Gesundheitsförderung